VON KOPF BIS FUSS

Ganzeinheitlich

Eine berührende Heilmethode.

Klassische Ganzkörpermassage

Die „Kunst der Berührung“ ist die älteste Heilmethode der Welt, sie wirkt harmonisierend auf Körper, Geist und Seele.

Durch manuelle Grifftechniken, aktiver Lockerung und Dehnung, sowie Lösen von Blockaden wird die Muskulatur entspannt und der Stoffwechsel angeregt.

Dies begünstigt den kompletten Organismus, der Mensch fühlt sich vital und kraftvoll.

Natürlich Schön

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie umhüllt, schützt und repräsentiert uns.

Für ein natürliches und gesundes Hautbild sowie die Wahrung der Homöostase ist es wichtig, ihr das zu geben was sie eigentlich braucht.

Mit ausgewählten Naturprodukten und Mikroorganismen wird die Haut regeneriert, belebt und erhält ein Gefühl von Wohlbefinden und Geborgenheit.

Die Behandlungen werden auf den individuellen Hauttyp abgestimmt und verleihen neue Energie, ein starkes Ich und lassen den Menschen in seiner Vollkommenheit strahlen.

Die Aufrichtung - Anleitung für eine dynamische Bewegung im Alltag

Aufrichtigkeit ist Wahrhaftigkeit. Was ist das in Bezug zu unserem Körper? Die Haare sind der höchste Körperteil und werden so zur Spitze unserer Aufrichtung. Antennen sind gerne auf der Spitze des Berges, wegen dem umfassenden Empfang!

Haare sind die Antennen der Seele! Es könnte sich also lohnen, den Kopf hoch zu tragen ohne hochmütig zu sein. Das Wissen um die spiralige Dynamik im Körper, die aus der spiraligen Anordnung von Knochen, Muskeln, Sehnen, Faszien und allem feineren Gewebe entsteht, fasst sich in der Bewegungslehre der Spiral Dynamik®

Ganz besonders der Übergang vom Hals zum Kopf ist auch für die Qualität der Haare sehr von Bedeutung. Wir achten während der Behandlung auf deine Körperhaltung und geben Hinweis wo etwas aus dem Lot ist.

Bewegung ergibt neue Wege.

So ist das System Körper abhängig von Bewegung. Die verschafft er sich zum Teil selber, mit einem autonomen Pumpsystem für Lymphe und Blut.

Unsere Bewegung, körperlich und geistig, unterstützt oder behindert auch das natürliche System. Locker schwingen oder im Stress hart werden, macht den Unterschied. Haare leben von einem gut versorgten Körper, also reden wir auch über verspannte Muskeln und eine günstige Haltung, körperlich wie mental.