SELBSTVERSORGUNG

Es war die Lust nach Vereinfachung, die mich antrieb tiefer über den Sinn der Selbstversorgung nachzudenken. Erst einmal klingt sich selber versorgen nach mehr Arbeit.

Und unter Selbstversorgung denkt man in erster Linie an den eigenen Garten und vielleicht noch an die Strom-Energie. Das stimmt ja auch, es ist der einfachste Weg, beim Ernten selbst gezogener Radieschen Stolz und Freude zu empfinden, über das Eigene, geschaffen, gehütet, beobachtet und ... genossen.

Wo? Balkon, Fensterbank, Garagendach, Hauswand, Garten und ...

immer beliebter der Gemeinschaftsgarten im Ort, in der Stadt. Diese Stadtgärten-Bewegung fasziniert. Da trifft sich das Umdenken bei der Nahrung.

Was nährt wirklich? Das Inne halten - weniger ist mehr. Regionalisieren, um Wege zu kürzen und Energie zu sparen. In Resonanz gehen mit der Entstehung von Lebensmitteln, wörtlich von der Hand in den Mund leben??? Verstehen zu lernen, wie sich die Erde, der Planet und die kleine Fläche im Garten selbst organisieren.

Die Welt der Mikroorganismen im Boden, Luft und Wasser, in mir und meinen Zellen zu verstehen und wahrzunehmen, das war mein Antrieb, meine Neugier.

Daraus wurde ein Gemüsebeet und die ersten Radieschen sind schon gegessen, sooo gut.

Und was hat das alles mit Haaren zu tun? Es ist einfach das selbe. Die Hinwendung, Beobachtung was zu tun ist, liebevolles Behandeln, auch die Sprache und das Denken.

Was passt zu wem, wo entsteht Symbiose? Massage, Haare bürsten, Mikroorganismen zur Pflege (Bodenverbesserung),die organische Form, der Goldene Schnitt (Kräuterspirale) und natürlich die Naturhaarfarbe, das ist das Licht das jede Pflanze braucht. Schatten geben die dunklen Haare und Sonne die hellen Haare. Weiße Haare sind ein Regenbogen, die Verbindung von Wasser und Licht, die Hochzeit von Gefühl und Geist. So wie uns ein Regenbogen entzückt, so wenig erfeut der Anblick grauer Haare. Noch!

Immer mehr Frauen erkennen im Weiß werden der Haare ein eigenes weise werden. Eben dieses Spüren: da macht es mit mir. Das ist jeden Tag ein Radieschen...und tut soo gut.

Selbstbedienung im Supermarkt und im Onlineportal ist Alltag.

Was ist mit Selbstbehandlung? Keine Zeit? Kein Antrieb? Kein Sinn danach? Sich selber etwas gutes tun, täglich, mit Lust und Freude.

An den Haaren angefangen. Haare sind Fühler, als Antennen bewirken sie die Verbindung von Außen und Innen. So wie das Essen, die Lebensmittel uns mit der Erde und dem Licht verbinden, nähren und lebendig sein lassen, so sind Haare Lichtleiter und Stoffwechselhilfen und eine Quelle für Erlebnisse, wenn wir uns einlassen Stolz und Freude, Demut und Hilfe für neues Denken.

Schenke deinen Haaren ein Lächeln und die Möglichkeit sich entwickeln zu dürfen.

Wie? Siehe oben.

Mit ganz herzlichen Grüßen

Iris Weber


zurück

Aufsätze, Gedanken und Erfahrungen

Haare - sind - die Krone des Menschen!

15.04.2020

Viel Freude mit dem kurzen Einblick in unsere Philosophie und Arbeit.

Human Design Analyse

27.04.2020

"Lerne schwimmen, bevor dich das Leben verschluckt" Eine Anleitung zur persönlichen Lebensführung

Zeitgeschehen.

21.04.2020

Zeit vergeht. Das, was man während dessen erlebt hat nicht, es wird zu unserer Geschichte, Erinnerung.

Vortrag von Iris Weber - Das Lebendige in den Haaren

13.03.2020

Haare auf dem Kopf, ist ein Privileg des Menschen und von wenigen Tieren. Archaisch, mystisch und modisch begleiten sie uns durch die Geschichte seit tausenden Jahren, sind Symbol für Freiheit und Kraft.

MAGNETFELDTHERAPIE - kostenloser Vortrag

17.10.2019

WIR HATTEN EINEN IMPULS: Ein medizinisches Gerät, sonst bei körperlichen Beschwerden im Einsatz, für die Stärkung der Haare einzusetzen. Sind Haare nicht berechtigt, auch ihre „ Beschwerden“ los zu werden?

Das Tagesseminar zum Thema: Die Magie der Haare.

18.03.2019

Wirbel und Welle, Scheitel und Locken- Haare bilden Landschaft auf unserem Kopf und sie spielen eine stille Melodie, den Klang unseres Wesens.

Vortrag: Die Magie der Haare

02.09.2018

Es gibt so viel Nachfrage: wir wiederholen den Vortrag am 23.10.2018 bei uns im Geschäft in Waldstetten.

Brave Hausfrau. wildes Weib

02.08.2018

Die Symbolik von weiblichem Haar - ein Artikel erschienen in der Zeitschrift "natürlich Frau".

Mediation der anderen ART!

27.07.2018

An so heißen Tagen wie in diesem Sommer, kann eine Pause...

Wie alles begann.

08.06.2018

Bilder einer Entwicklung.

Geh aus mein Herz und suche Freud…

20.04.2018

Dieses wunderschöne Lied kann helfen, einen Weg aus einer Gedankenstarre...

Iris Weber in der Raum&Zeit

Öfter kommt es vor, dass wir eine Rückmeldung bekommen. Dass jemand aus lauter Begeisterung einen Bericht schreibt...

Die Haut

Die Haut umhüllt, sie umfasst uns und die Erde. Sie schließt ein, schützt, verhüllt.

SELBSTVERSORGUNG

​Es war die Lust nach Vereinfachung, die mich antrieb tiefer über den Sinn der Selbstversorgung nachzudenken.

UNSERE 100 UND 10 JAHRE FEIER AM 22.OKTOBER 2014

Es war schön, berührend und für mich beglückend: So viele Gäste und die Atmosphäre einer Familie.

IN ALLEM IST EIN LIED...

Ich hör ein Lied in allen Dingen ... Wie wäre das? Statt Lärmverschmutzung – Lärmbenutzung?

ENTWICKLUNG DER HAARGEOMANTIE®

In folgendem Vortrag spreche ich über die Entwicklung der Haargeomantie bei einem Treffen von Geokultur-Absolventen.