TOTAL SYSTEM

Zusätzliche Pflege für Haut und Haar.

Total Kombucha

Die Rose und die Königin. Wenn es gilt die Kraft der Knospe zu stärken, den Glauben, dass, wenn es auch manchmal schwierig ist, sich alles zum Guten wandeln kann, unterstützt Total Kombucha das Geschehen. Diese Mikroorganismen sind länger gereift und wissen um den Weitergang des Prozesses. Wenn die Haut „ blüht“, spannt und aus der eingesperrten Form platzen will, wenn die Haare es in dieser hitzigen Atmosphäre nicht mehr aushalten und gehen, dann ist die Kraft der heiligen Mutter, der immer vertrauenden Mater hilfreich. 

Bei uns in Form der kleinen, alten geschnitzten Figur der Maria. Wir nennen sie freundlich Old Marie. So fällt es uns leicht ihr Symbol und die dahinter stehenden Mikroorganismen für schlichtweg alles einzusetzen was aus den Fugen ist: Das Gefühl von der mütterlichen Kraft verlassen zu sein, bis Haarausfall und Ekzem.

Reconstructure

Die Biene und ihre hexagonale Wabe. Da wird die harmonische Form zum Zuhause.

Was das Ma im Äußeren bewirkt, entwickelt die Biene in der Wabe, im Nest, da wo die Seele den Körper trifft. Diese Wesenheiten sind für uns das Symbol für Beständigkeit im Tun, Zusammenarbeit mit dem Volk und Erzeuger des Süßen, dem kein Mensch widerstehen kann.

Das Süße im Leben zu entdecken, wenn nach langer Auszehrung, der Genuss des Lebens wieder erspürt werden will und dadurch die Haare wieder mehr Spannung und Elastizität bekommen.

Proof

Die Feder. Ein Symbol der Verbindung des Geistes mit dem Himmel, dem Universalen Geist. Mit einer Gänsefeder zu schreiben, bringt den Verstand und das universale Wissen zusammen. Den Proof auf Haut und Haar zu verwenden, bringt erst mal die Ruhe in Körper, Geist und Seele um das Geführtsein wieder zu empfinden. Der Geist wird wach und doch ruhig, die Haare lassen sich ordnen.

Wie ein Geiger seine Violine einstimmt, so dass sein Spiel harmonisch klingt, so sind Haare die sich leicht kämmen lassen in der Lage ihren Platz der ihnen gebührt am Kopf zu finden, um harmonisch zu klingen.

Die Mikroorganismen des Proof erleichtern das Auskämmen, machen die Haut geschmeidiger und können so in der Haar, Gesichts- und Körperpflege verwendet werden.

Total System

Die lange, ruhende Kraft des Stiers. Doch wenn er sich in Bewegung setzt. So eine Energie haben die Mikroorganismen des Total System. Sie setzen alles in Bewegung, um die Müdigkeit aus Haare zu vertreiben, sie kraftvoll und stabil auf die Beine zu stellen, hätten sie doch beinahe das Fest des Lebens verschlafen.

Dieses Symbol, der Stier und auch noch aus Eisen, zeigt die physische und die archaische Kraft die einfach manchmal schlummert und geweckt werden will.

Avathaar

Die Glocke auf dem Kirchturm. Früher auf dem höchsten Turm mit dem größten Gebäude soll der Klang der Glocke die Menschen rufen, für das Gebet oder große Vorkommnisse. Die Mikroorganismen in Avathaar kündigen den Mensch an, so wie er ist. Sie wirken wie unzählige, unsichtbare Glöckchen, die uns als das, den oder die erhörbar machen für die Welt. Sie bringen den Klang nach Außen.

Wenn das Gefühl auftaucht, nicht in Stimmung zu sein, zu reden aber nicht das zu sagen was man wirklich will und in Folge auch nicht verstanden wird, dann kann Avathaar, die kleine Glocke als Begleiter mitgehen, bei Bedarf oder morgens anstatt des „ fremden“ Parfüms aufgesprüht, den anthromorphen Eigenduft des Wesens in die Welt des Alltags tragen. Als gesprühtes Betthupferle wird es den Schlaf regulieren und zwischen zwei Kissen gesprüht, die Kommunikation liebender Menschen bereichern.